Bedarfsanalyse

Jedes Unternehmen hat seine eigenen Risiken und die damit verbundenen unternehmensspezifischen Erste-Hilfe-Anforderungen.

Der MExT-Vertreter verfügt über fundierte Kenntnisse über die aktuellen Erste-Hilfe-Produkte. Welche Produkte gibt es, für welche Art von Verletzung sind sie geeignet, wie werden sie verwendet? MExT kennt die Antwort auf diese Fragen wie kein Zweiter.

 

Da der MExT-Kundenberater Sie vor Ort besucht, kann er eine individuelle Bedarfsanalyse erstellen, die auf Ihre Branche, auf das Arbeitsumfeld Ihrer Mitarbeiter und auf den Standort zugeschnitten ist. So zeigt sich, wo sich Ihre Erste-Hilfe-Produkte befinden können und sollten.

Das ist wichtig, um die richtige Wahl der Erste-Hilfe-Produkte zu treffen.

 

MExT kennt die geltenden Erste-Hilfe-Gesetze für Unternehmen und beobachtet Änderungen ganz genau. Der MExT-Kundenberater berät Sie sorgfältig, damit Sie Ihren Verpflichtungen in Bezug auf Ihre Erste-Hilfe-Ausstattung richtig nachkommen können.

 

Der MExT-Kundenberater ist daher am besten in der Lage, in Absprache mit Ihnen oder Ihrem lokalen Arbeitsschutzbeauftragten die richtigen Produkte für Ihre Geschäftsrisiken auszuwählen.  Er wird mit Ihnen die branchenspezifischen Risiken besprechen, außerdem erhalten Sie eine kostenlose Beratung über alle Erste-Hilfe-Verpflichtungen in Ihrem Bereich.

 

Fragen oder Bemerkungen?

Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.

MExT Belgium nv

Industrieweg 1
8800 Roeselare
België

info@mext.be

  • Tel. (051) 24 67 73
  • Fax (051) 24 43 59

MExT Netherlands B.V.

Maidstone 52
5026 SK Tilburg
Nederland

info@mext.nl

  • Tel. (013) 462 57 00
  • Fax (013) 462 57 01

MExT Germany GmbH

Sylviastr. 21
45131 Essen
Deutschland

info@mext.de

  • Tel. (0201) 18526-00
  • Fax (0201) 18526-11